Bitte meldet Euch an, da Beiträge und Kommentare nur von angemeldeten Nutzer_innen verfasst werden können.

Anmelden

Hamburg - aktueller Blick in die Hamburger Jugendhilfemisere

Notiz von P. M. aus Hamburg:

gestern fand eine gut besuchte Teilpersonalversammlung für den ASD aus allen 7 Bezirksämtern in Hamburg statt.

Es war eine erstaunliche Versammlung, weil nicht nur der Unmut über die unseelige neue PC-Software zum Ausdruck gebracht wurde,
sondern auch massive Kritik am Grossraum-Büro des ASD in Bergedorf.

In Bergedorf sind aus Kostengründen alle 3 Abt. des ASD in Bergedorf
zentral untergebracht worden; gegen den erbitterten Widerstand
vieler KollegInnen und gegen die Klage des dortigen Peronalrat´s.
Mit der Folge, das praktisch ein 100% Personalwechsel innerhalb eines
Jahres stattgefunden hat ... und die Unzufriedenheit trotzdem
selbst unter Berufsanfängern nicht aufzuhören scheint.

Gruß aus Hamburg
P. Meyer

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren