Bitte meldet Euch an, da Beiträge und Kommentare nur von angemeldeten Nutzer_innen verfasst werden können.

Anmelden

Abbau von Beschäftigtenrechten in der EU

schon mal gehört Flexicurity:Flexibilität verbunden mit – angeblicher – Sicherung des Arbeitsplatzes). Da geht einem doch das Herz auf!
Rügemeier erklärt, was das bedeuten soll.

Der Abbau der Beschäftigungsrecht ist die Ursache der Prekarisierung der Arbeitsplätze in der Sozialen Arbeit. Natürlich trifft es uns nicht alleine.

Allerdings trifft es uns doppelt: in eigener Sache als zum großen Teil schlecht bezahlte und prekär beschäftigte Profession und durch die existentiellen Einschnitte in den Biografien unserer AdressatInnen.

Damit ist dieses Thema für Sozialarbeitende in höchstem Maße wichtig.

Werner Rügemeier schreibt heute in der JUNGEN WELT einen hochinteressanten Artikel über den Abbau von Beschäftigungsrechten in Europa. Sehr erhellend, wie der Zusammenhang aufgedeckt wird wird zwischen der aktuellen Arbeitnehmerpolitk der EU-Länder und dem Fiskalpakt: Der Artikel heißt: Brechstange Fiskalpakt.

Es lohnt auch, sich den Blog von Rügemeier anzuschauen: www.arbeitsunrecht.de

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren